About
Anwendung
Fensterkantel
Rohmaterial
Vollholz-Fensterkantel, keilgezinkt

Querschnittsdimensionen: rechteckige für Flügel- und Stockprofile, angepasst an die Profilnormen gemäß ÖNORM B 5315 oder bestimmte Sonderprofile laut Kundenwunsch.
Lieferung gehobelt oder ungehobelt. Es ist mit einem Hobelverlust von 3 mm bei kleineren und 4 mm bei größeren Querschnittsbemessungen zu rechnen.
Längen: bis maximal sechs Meter
Holzfeuchte: laut ÖNORM B 3013 (13+/-2%)
Keilzinkung: laut ÖNORM B 3013. Verklebung mit Leim der Beanspruchungsgruppe D4 (ÖNORM EN 204)- wasserfest
Holzqualität: in der Richtlinie "Massive, keilgezinkte und lamellierte Profile für Holzfenster" genau geregelt
Einsatzgebiete: Streichfenster, Naturholzfenster*

Lamellierte Fensterkantel, Mittellage keilgezinkt

Querschnittsdimensionen: wie oben, außerdem können auch L- und Z-förmige Kantelprofile zur Minimierung des Hobelverlustes hergestellt werden
Längen: Fixlänge nach Kundenwunsch
Merkmale: wie oben
Einsatzgebiete: Streichfenster, Naturholzfenster

Lamellierte Fensterkantel, Deck- und Mittellage keilgezinkt

Merkmale: wie oben
Einsatzgebiete: Streichfenster, Naturholzfenster*

*Laut ÖNORM B 2217 "Tischlerarbeiten" dürfen bei nicht deckenden Beschichtungen Keilzinkenverbindungen an der Sichtfläche nach Vereinbarung mit dem Auftraggeber ausgeführt werden.
Vollholz-Fensterkantel, keilgezinkt

Lamellierte Fensterkantel, Mittellage keilgezinkt

Lamellierte Fensterkantel, Deck- und Mittellage keilgezinkt